IMG_4240.JPG

Blogbeiträge

  • zweimal_einmal

Last Minute Halloween Dekoration Teil 3

Von allen drei Halloween Bastelideen ist dieses hier das "aufwendigste". Es geht etwas mehr ins Detail und ist nicht ganz so schnell fertig wie die beiden anderen Vorschläge. Dafür hat uns dieses hier aber auch mit am meisten Spaß gemacht.


Das Grundprinzip ist sehr einfach.

Aus Holzstäbchen wird ein Häuschen gebastelt. Um genauer zu sein, benötigt ihr für das Haus 16 der Stäbe.

Zwei für das Dach, zwölf für die Fassade und zwei kommen auf die Rückseite.


Eines der Stäbchen wird quer vor euch gelegt, mit Heißkleber befestigt ihr nun die vertikalen Hölzer darauf. Am Ende kommt das zweite auch quer auf die Rückseite.

Nun fehlt nur noch das Dach. Dieses wird auch mit Heißkleber auf der Vorderseite angebracht.


Mit farbigem Karton haben wir von hinten das Dach ausgefüllt.


Nun wurde eine Türe aus Pfeifenreiniger gebastelt und aus Bastelkarton, Gespenst, Kürbis und Fledermaus ausgeschnitten. Am Ende haben wir noch etwas Watte und Verbands Fetzen mit Heißkleber angebracht.



Tipp

Ihr könnt die Holzstäbchen auch mit Farbe bemalen und eurer Fassade einen bunten Klecks verpassen. Orange, schwarz oder grün. Ganz egal wie es euch gefällt.


Eine tolle und vor allem günstige Bastelidee, sowohl für die Kinder als auch für euch.


Hinterlasst uns gerne ein Kommentar, wie euch die Idee gefallen hat und zeigt uns eure Ergebnisse.


  • Instagram
  • Facebook
  • Schwarz Pinterest Icon
5_cutout.png
6_cutout.png