IMG_4240.JPG

Blogbeiträge

  • zweimal_einmal

Last Minute Halloween Dekoration Teil 2

Bei dieser Bastelidee haben wir uns einfach ein wenig leiten lassen. Ursprünglich wollten wir nämlich etwas anderes Basteln. Heraus kamen dann ein Gespenst und ein Kürbis.


Was ihr jeweils benötigt:

Kürbis

Gespenst

Polystyrol Halbring 20 cm

Polystyrol Halbring 20 cm

orangenes Krepppapier

weißes Krepppapier

einen Verband

einen Verband

Wackelaugen in verschiedenen Größen (70 mm und 35 mm)

Wackelaugen in verschiedenen Größen (70 mm und 35 mm)

Pfeifenreiniger

Verbandklammern

Bastelkarton in braun

Patenthaften

Patenthaften


Zunächst umwickelt ihr die Polystyrol Halbringe entsprechend mit dem Verband oder dem orangenen Krepppapier. Bei dem Gespenst könnt ihr das Ende direkt mit den Verbandklammern befestigen, damit er sich nicht abrollt. Beim Kürbis verwendet ihr einen der Patenthaften auf der Rückseite und steckt es einfach fest.


Das gröbste wäre damit auch schon geschafft. Dem Kürbis könnt ihr nun beispielsweise noch einen Verband verpassen und dem Gespenst sein Gewand. Hierfür einfach in Streifen schneiden und wieder mit Patenthaften auf der Rückseite befestigen.


Zum Schluss werden noch die Wackelaugen aufgeklebt. Der Kürbis bekommt noch seinen Stiel aus Bastelkarton und den Pfeifenreinigern.


Schon sind die kleinen Deko-Helden fertig.



  • Instagram
  • Facebook
  • Schwarz Pinterest Icon
5_cutout.png
6_cutout.png